Birkenbihl Witze @ www.birkenbihl.com

Birkenbihl’s Tages Witz – 86

Kardinal Ratzinger, Richard Rohr und Eugen Drewermann fahren mit dem Ruderboot auf dem See Genezaret. Draußen geht ihnen das Bier aus. Da bietet sich Drewermann an, zu Fuß über den See zu gehen und ein paar Flaschen zu holen. Gesagt, getan. Doch der Tag ist heiß, und bald ist das Bier schon wieder alle. Diesmal geht Richard Rohr über den See und kommt bald darauf mit dem Arm voll Bierflaschen zurück. Als die zu Ende sind, ist die Sache klar: Kardinal Ratzinger wird zum Getränkeholen aufgefordert. Er tritt aus dem Boot auf das Wasser ­ und geht unter wie ein Stein. Die beiden anderen sehen sinnend den aufsteigenden Bläschen nach, und Drewermann sagt: „Wir hätten ihm sagen sollen, wo die Steine liegen.“ Darauf Richard Rohr: „Welche Steine?“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top