Sprache als Instrument des Denkens

Normalerweise gehen wir davon aus, daß Sprache die Wirklichkeit beschreibt, sowie daß unsere Fähigkeit sprachlich zu denken, sprechen, schreiben ausreichend ist und daß man uns so leicht nicht an der Nase herumführen kann.

Instrument des Denkens

Wie wir gleich sehen werden, sind diese Annahmen trügerisch. Daher möchte ich Sie jetzt einladen, einige Aspekte über Sprache zu entdecken, die normalerweise unterhalb der Schwelle Ihres Bewußtseins bleiben …


Ich will den ganzen Beitrag lesen …

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top